Lammkeule in Rotweinsauce

 

 

Für 5 - 6 Personen


Zubereitungszeit: 50 – 60 Minuten

natur-lamm-logo-v2-px200

 

lammkeule-mit-rotwein

Foto: www.baerbellenzschau.de 

Zutaten:

Etwa 1,3 kg

2 Esslöffel

4 Stiele

4

Etwas

Reichlich

5 Esslöffel

8

2 Esslöffel

0,3 Liter

0,2 Liter

Evtl.

 

Lammkeule

Butterschmalz

Rosmarin

Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer

Honig

Cherrytomaten

Olivenöl

Trockener Rotwein

Gemüsebrühe

Kartoffelstärke

 

Zubereitung:

 

Die Lammkeule mit dem Butterschmalz in einer Pfanne scharf anbraten. Anschließend in einen Backofenform geben. Mit den Rotwein ablöschen. Die Knoblauchzehen schälen, andrücken und dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen, zwei Stiele Rosmarin dazugeben. Circa 15 Minuten im Backofen bei 180° bis 200° garen, dann die Tomaten dazugeben. Brühe nachgießen und noch mal 15 Minuten nachgaren. Das Fleisch aus dem Ofen nehmen und zur Seite stellen.

 

In einem flachen Topf oder einer Pfanne zwei Esslöffel Olivenöl mit dem Honig erhitzen. Die Flüssigkeit aus dem Backofenform dazugeben, eventuell etwas Wein nachgießen und ein reduzieren.

 

Das Fleisch in der Zwischenzeit bei 80° im Ofen stellen.

 

Falls der Sud zu flüssig ist mit etwas Kartoffelstärke andicken.

 

Dazu passen grüne Bohnen und Kartoffelspalten oder kleine Pellkartoffeln.


 Rezept und Zubereitung:
Birgit Sejtka-Kolloge
Decoration & Dinner 
Tel.  04431-2599